Zielsetzungen


In Machbarkeitsstudien helfen Simulationen, rasch die Möglichkeiten und Grenzen erster Entwürfe zu beurteilen und gezielt Vorentscheide zu treffen.

Entwicklungsbegleitende Simulationen verkürzen die Entwicklungszeit. Die Anzahl der Prototypen lässt sich reduzieren, oder auf deren Bau kann sogar vollständig verzichtet werden.

 

Bauteile und lassen sich bezüglich ihrer Eigenschaften und Funktion optimieren. Masse, Abmessungen, Lebensdauer und Werkstoffwahl sind nur eine Auswahl möglicher Optimierungsziele.

 

Mit Nachweisrechnungen kann das Erfüllen von Normen und Richtlinien gezeigt werden, wel-che für das Abnahmeverfahren vorgeschrieben sind.

 

In Schadensanalysen prüfen wir für Sie Schadenshypothesen. Wir entwickeln zusammen mit Ihnen Lösungsmöglichkeiten und bewerten diese mit weiteren Simulationen.

Gestaltung und Realisation: Tonsa Design GmbH :: 2006 :: TOP